Reformation

Benno - der Heilige, gegen den Luther wetterte

Benno, Luther und ein Moslem

Die bisher einzige Kirche im katholischen Erzbistum München und Freising, die unter dem Patronzinium des Benno von Meißen steht, befindet sich in München dort, wo die Maxvorstadt an Neuhausen grenzt. Vor der neoromanischen Kirche St. Benno erzählt die Aluminiumskulptur eines muslimischen Künstlers die Geschichte des Heiligen, den es aus einstigen protestantischen Kernlanden in eine einstige katholischer Hochburg verschlagen hat.

48.151787°, 11.552251°

Augustinerkirche (Jagdmuseum)

Ein protestantischer (Kult)Ur-Ort Münchens

München evangelisch? Für den Großteil von gut 850 Jahren Münchner Stadtgeschichte galt: Bayrisch heißt katholisch. Wie kam es, dass die Evangelischen heute aus München nicht mehr wegzudenken sind? Und warum fehlt ihnen bis heute ein Zentrum in der Innenstadt? Sucht man einen Ort, von dem alle evangelischen Episoden und Ereignisse der Münchner Geschichte ihren Ausgang nehmen – hier an der ehemaligen Augustinerkirche dürfte er liegen.

48.138328°, 11.571526°
Inhalt abgleichen